Für Unternehmen und Betriebe

Kern unserer Arbeit ist das Retten von Lebensmitteln in Betrieben, bspw. Supermärkten und Restaurants. Nur gemeinsam können wir uns dafür einsetzen, dass aussortierte und unverkäufliche Lebensmittel eine sinnvolle Verwendung anstelle der Entsorgung erfahren. 

Betriebe, die mit Foodsharing kooperieren tun nicht nur etwas Gutes für die Umwelt, sondern sie sparen auch Geld für die Müllentsorgung, da Foodsharing alle Lebensmittel mitnimmt und ggf. eigenständig entsorgt.

Lebensmittelabgaben bedeuten keine rechtlichen Risiken für die Betriebe, weil alle unsere Foodsaver*innen einem Haftungsausschluss zugestimmt haben. Mit der Abgabe der Lebensmittel an die Foodsaver*innen übernehmen wir die volle Verantwortung für deren weitere Verwendung. Wir verpflichten uns zur Zuverlässigkeit den Betrieben gegenüber und zur Einhaltung der hygienischen Richtlinien bei Lagerung und Transport der Ware. Wir verpflichten uns außerdem, die Waren nicht weiter zu verkaufen.

Bei Interesse an einer Kooperation mit Foodsharing Bielefeld e.V. freuen wir uns sehr über eine Nachricht über unser Kontaktformular.

Mehr Information dazu befinden sich auf der deutschlandweiten Webseite von Foodsharing.